Submissions from 2009

PDF

ESTIMATING ECONOMIC BENEFITS OF ELECTRICITY STORAGE AT THE END CONSUMER LEVEL, Klaus-Henning Ahlert and Clemens van Dinther

PDF

BUSINESS PROCESS FRAMEWORK AND IT ARCHITECTURE FOR SMART METER READING, Christian Aichele, Ulrich Dalkmann, Patrick Margardt, and Jesper Uhlin

PDF

DOKUMENTATION UND FORTSCHRITTSBESTIMMUNG VON METHODEN ZUR GESTALTUNG SOZIOTECHNISCHER SYSTEME AM BEISPIEL EINER METHODE ZUM SERVICE ENGINEERING, Stephan Aier and Christian Fischer

PDF

EMPIRISCHE VALIDIERUNG VON INTEGRATIONSTYPEN AM BEISPIEL UNTERNEHMENSÜBERGREIFENDER INTEGRATION, Stephan Aier, Bettina Gleichauf, Christian Riege, and Jan Saat

PDF

SITUATIVE METHODENKONSTRUKTION FÜR DIE PROJEKTBEWERTUNG AUS UNTERNEHMENSARCHITEKTURPERSPEKTIVE, Stephan Aier, Christian Riege, Marten Schönherr, and Udo Bub

PDF

KONZEPTIONELLE METAMODELLE VON IT-GOVERNANCE-REFERENZMODELLEN ALS BASIS DER KOMBINATION UND INTEGRATION IN EINER MULTI-MODELL-UMGEBUNG, Stefanie Alter and Matthias Goeken

PDF

ADJUSTMENT STRATEGIES FOR MANAGING UNANTICIPATED CHANGES IN SOFTWARE DEVELOPMENT PROCESSES, Katja Andresen and Norbert Gronau

PDF

USING INSTITUTIONS TO BRIDGE THE TRUST-GAP IN UTILITY COMPUTING MARKETS – AN EXTENDED “TRUST-GAME”, Tina Balke and Torsten Eymann

PDF

FROM IDEA MANAGEMENT SYSTEMS TO INTERACTIVE INNOVATION MANAGEMENT SYSTEMS: DESIGNING FOR INTERACTION AND KNOWLEDGE EXCHANGE, Bastian Bansemir and Anne-Katrin Neyer

PDF

DETERMINING THE IMPACT OF BUSINESS STRATEGIES USING PRINCIPLES FROM GOAL-ORIENTED MEASUREMENT, Victor Basili, Jens Heidrich, Mikael Lindvall, Jürgen Münch, Carolyn Seaman, Myrna Regardie, and Adam Trendowicz

PDF

DER EINSATZ VON ONLINE-PEER-REVIEWS ALS KOLLABORATIVE LERNFORM, Christine Bauer, Kathrin Figl, Michael Derntl, Peter Paul Beran, and Sonja Kabicher

PDF

ELEKTRONISCHE ZUSTELLUNG - SICHERE UND NACHWEISLICHE ÜBERMITTLUNG VON ELEKTRONISCHEN DOKUMENTEN, Christian Baumann and Gerhard Laga

PDF

WEBSERVICES FÜR DIE VERRECHNUNG IN WERTSCHÖPFUNGSNETZWERKEN AUF BASIS VOLLSTÄNDIGER FINANZPLÄNE, Jörg Becker, Ralf Knackstedt, and Martin Matzner

PDF

LINIENVERKEHRSPLANUNG FÜR KEP-DIENSTE, Thomas Bednarczyk and Andreas Fink

PDF

STRATEGIEN ZUR SICHEREN BEREITSTELLUNG VON ENERGIEDATEN UND ZUM NACHWEIS VON INFORMATIONSWEITERGABEN GEMÄSS §9 ENWG, Petra Beenken and Sven Abels

PDF

INTERNAL CONTROLS SCRIPTING LANGUAGE (ICSL): GRUNDZÜGE EINER INSTRUKTIONSSPRACHE FÜR INTERNE KONTROLLEN, Tom Beiler and Markus Böhm

PDF

WELCHE TREIBER LASSEN SAAS AUCH IN GROSSUNTERNEHMEN ZUM ERFOLG WERDEN? EINE EMPIRISCHE ANALYSE DER SAAS-ADOPTION AUF BASIS DER TRANSAKTIONSKOSTENTHEORIE, Alexander Benlian and Thomas Hess

PDF

TCO-ANALYSE VON CAMPUS MANAGEMENT-SYSTEMEN – METHODISCHER BEZUGSRAHMEN UND SOFTWAREUNTERSTÜTZUNG, Frank Bensberg

PDF

PROCESS MINING ZUR STEUERUNG VON CALL CENTER-PROZESSEN, Frank Bensberg and André Coners

PDF

HOW TO INFORM THE POINT OF SINGLE CONTACT? – A BUSINESS PROCESS BASED APPROACH, Philipp Bergener, Daniel Pfeiffer, and Michael Räckers

PDF

REQUIREMENTS ENGINEERING FOR HYBRID PRODUCTS AS BUNDLES OF HARDWARE, SOFTWARE AND SERVICE ELEMENTS – A LITERATURE REVIEW, Marina Berkovich, Sebastian Esch, Jan Marco Leimeister, and Helmut Krcmar

PDF

MODELLGETRIEBENE ENTWICKLUNG VON SERVICEORIENTIERTEN ARCHITEKTUREN, Rainer Bernhard and Bernd U. Jahn

PDF

PRÜFKRITERIEN FÜR GESCHÄFTSMODELLE IM KONTEXT VON SOFTWARE AS A SERVICE, Matthias Biggeleben, Harald Kolbe, Markus Schäfermeyer, and Helena Vranesic

PDF

EIN INSTRUMENT ZUR BESTIMMUNG DES INFORMATIONSANGEBOTS IM RAHMEN DER INFORMATIONSQUALITÄT VON WEBSEITEN, Olivier Blattmann and Marcel Grüter

PDF

CONTENT-BASED COMMUNITY DETECTION IN SOCIAL CORPORA, Annette Bobrik and Matthias Trier

PDF

TOWARDS A CONTEXT-ORIENTED DYNAMIC MEDICAL INFORMATION SYSTEM SUPPORTING THE DIFFERENTIAL DIAGNOSIS PROCESS, Michael Borovicka

PDF

EINE RISIKOBASIERTE METHODE FÜR IMPLEMENTIERUNG UND BETRIEB VON GMP KONFORMER IT INFRASTRUKTUR AM BEISPIEL USER- UND IDENTITY MANAGEMENT, Peter Brandstetter, Barbara Ginda, and Stefan Tautscher

PDF

BENEFITS MANAGEMENT – A LITERATURE REVIEW AND ELEMENTS OF A RESEARCH AGENDA, Jessica Braun, Frederik Ahlemann, and Gerold Riempp

PDF

REDUCING THE VARIATIONS IN INTRA- AND INTERORGANIZATIONAL BUSINESS PROCESS MODELING – AN EMPIRICAL EVALUATION, Dominic Breuker, Daniel Pfeiffer, and Jörg Becker

PDF

WERTORIENTIERTES PROZESSMANAGEMENT: STATE-OF-THE-ART UND ZUKÜNFTIGER FORSCHUNGSBEDARF, Jan vom Brocke, Christian Sonnenberg, and Alexander Simons

PDF

EIN CAMPUS-MANAGEMENT-SYSTEM ALS EVOLUTIONÄRE ENTWICKLUNG − EIN ERFAHRUNGSBERICHT -, Henning Brune, Maik Jablonski, Volker Möhle, Thorsten Spitta, and Meik Teßmer

PDF

MOBILTELEFONE ALS STADTFÜHRER EINE EMPIRISCHE UNTERSUCHUNG DER NUTZERAKZEPTANZ, Thorsten Caus, Stefan Christmann, Marco Klein, and Svenja Hagenhoff

PDF

A MODEL-DRIVEN APPROACH TO ENABLE ACCESS CONTROL FOR ONTOLOGIES, Willy Chen and Heiner Stuckenschmidt

PDF

CAMPUS-MANAGEMENT-SYSTEME ERFOLGREICH EINFÜHREN, Lars Degenhardt, Harald Gilch, Birga Stender, and Klaus Wannemacher

PDF

STRATEGIC BEHAVIOR IN SERVICE NETWORKS UNDER PRICE AND SERVICE LEVEL COMPETITION, Clemens van Dinther, Benjamin Blau, and Tobias Conte

PDF

MUSIKDISTRIBUTION OHNE DIGITAL RIGHTS MANAGEMENT – EINE EMPIRISCHE ANALYSE DER LOCK-IN- UND NETZEFFEKTE IM ECOSYSTEM ITUNES, Jonathan Dörr, Alexander Benlian, Christoph Grau, and Thomas Wilde

PDF

PRODUKTIONSPLANUNG UND -STEUERUNG DER IT-SERVICE-PROVISIONIERUNG, Nico Ebert, Alexander Vogedes, and Falk Uebernickel

PDF

FACHLICHES INNOVATIONSMANAGEMENT ALS STRATEGISCHER ERFOLGSFAKTOR IN DER IT-BERATUNG UND SYSTEMINTEGRATION, Sean Eikenberg, Stephan Melzer, and Ulrike Lechner

PDF

WEB ACCESSIBILITY IN THE AUSTRIAN HOTEL SECTOR, Maria Erdey-Gruz, Marie-Luise Leitner, and Christine Strauss

PDF

IDENTIFIKATION VON SERVICES AUS GESCHÄFTSPROZESSMODELLEN DURCH AUTOMATISIERTE MODELLANALYSE, Werner Esswein, Jens Weller, Jeannette Stark, and Martin Juhrisch

PDF

DER FLATRATE-BIAS IN DER DIGITALEN MUSIKDISTRIBUTION – ERGEBNISSE EINER EMPIRISCHEN UNTERSUCHUNG, Manuel Etzel, Peter Buxmann, and Gerrit Pohl

PDF

WAHRNEHMUNG DES WERTBEITRAGS VON INFORMATIONSTECHNOLOGIE IN DEUTSCHEN KRANKENHÄUSERN – EINE EMPIRISCHE STUDIE, Jens Fähling, Felix Köbler, Jan Marco Leimeister, and Helmut Krcmar

PDF

MANAGEMENT VON MODELLBEZIEHUNGEN MIT SEMANTISCHEN WIKIS, Michael Fellmann and Oliver Thomas

PDF

STiNE AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG ZUR EINFÜHRUNG EINES INTEGRIERTEN CAMPUS MANAGEMENT SYSTEMS, Holger Fischer and Claudine Hartau

PDF

AUTOMATING PERIODIC ROLE-CHECKS A TOOL-BASED APPROACH, Ludwig Fuchs and Christian Müller

PDF

STAND UND DEN HERAUSFORDERUNGEN DER KUNDENKOMMUNIKATION MITTELS EMAIL UND EINSATZPOTENZIAL VON EMAIL RESPONSE MANAGEMENT SYSTEMEN (ERMS) BEI BEHERBERGUNGSBETRIEBEN, Michael Fux and Andreas Liebrich

PDF

TOWARDS A RESEARCH METHOD FOR THEORYDRIVEN DESIGN RESEARCH, Andreas Gehlert, Michael Schermann, Klaus Pohl, and Helmut Krcmar

PDF

THE VALUE OF VISIBILITY AND RFID IN TRANSSHIPMENT OPERATIONS – A SIMULATION STUDY, Christoph Goebel and Oliver Günther

PDF

VERTICAL INTEGRATION AND INFORMATION SHARING – AN EMPIRICAL INVESTIGATION IN THE GERMAN APPAREL INDUSTRY, Christoph Goebel, Hanna Krasnova, Henning Syllwasschy, and Oliver Günther

PDF

MULTIDIMENSIONALE REFERENZMODELLE ZUR UNTERSTÜTZUNG DES COMPLIANCEMANAGEMENTS GRUNDLAGEN – SPRACHE – ANWENDUNG, Matthias Goeken and Ralf Knackstedt

PDF

EIN MOBILES SPIEL WIRD ZUM EVENTMARKETINGINSTRUMENT, Christoph Göth, Raphael Joss, and Gerhard Schwabe

PDF

HOCHSCHULÜBERGREIFENDES E-LEARNING: TECHNISCHE REALISIERUNG UND DATENSCHUTZ, Stephan Graf, Wolfgang Hommel, and Sabine Rathmayer

PDF

EMBEDDED OPEN TOOLKITS FOR USER INNOVATION: POSTPONING NEW PRODUCT DEVELOPMENT DECISIONS INTO THE CUSTOMER DOMAIN, Uwe Gross and David Antons

PDF

SUPPORTING INVESTMENT MANAGEMENT PROCESSES WITH MACHINE LEARNING TECHNIQUES, Sven S. Groth and Jan Muntermann

PDF

EMPIRISCHE UNTERSUCHUNG DER PREISDYNAMIKEN IM ÖSTERREICHISCHEN B2C UNTERHALTUNGS- UND HAUSHALTSELEKTRONIK ONLINE HANDEL, Tobias Hann and Alfred Taudes

PDF

KLASSIFIKATION UND IMPLEMENTIERUNG VON LOCATION BASED AIRPORT SERVICES ZUR SITUIERTEN UNTERSTÜTZUNG VON PASSAGIERPROZESSEN AN FLUGHÄFEN, Stefan Hausmann

PDF

QUALITY OF SERVICE DELIVERY: ECONOMIC EFFECTS OF MULTI-HOMING AND CONTENT DELIVERY NETWORKS, Thorsten Hau, Jochen Wulf, Rüdiger Zarnekow, and Walter Brenner

PDF

ÖKONOMISCHE PLANUNG KUNDENORIENTIERTER IT-INVESTITIONEN – EIN MODELLBASIERTER ANSATZ UND SEINE ANWENDUNG BEI EINEM FINANZDIENSTLEISTER, Julia Heidemann, Mathias Klier, Andrea Landherr, and Steffen Zimmermann

PDF

CRM ACTIONS AND PROCESSES – GOAL-ORIENTED DESIGN BASED ON RELATIONSHIP VALUES, Bernd Heinrich, Gregor Zellner, and Susanne Leist

PDF

EMPIRISCHE ANALYSE VON SEEDING-STRATEGIEN FÜR VIRAL-MARKETING-KAMPAGNEN, Oliver Hinz, Christian M. Messerschmidt, and Nadine Schmidt

PDF

VIRTUELLE WELTEN: TOP ODER FLOP ? EIN ERFAHRUNGSBERICHT AM BEISPIEL SECOND LIFE, Max Höfferer, Peter Kotauczek, and Bernhard Sandriester

PDF

AN INTERACTIVE REMOTE VISUALIZATION SYSTEM FOR MOBILE APPLICATION ACCESS, Marcus Hoffmann and Jörn Kohlhammer

PDF

BENCHMARKINGSTUDIE „KOMMUNALE ONLINEDIENSTLEISTUNGEN“: DER MYSTERY-USER ANSATZ ZUR IDENTIFIKATION DER REIFEGRADE VON INTERNET-PORTALEN AM BEISPIEL DEUTSCHER KOMMUNEN, Frank Hogrebe, Nadine Blinn, and Markus Nüttgens

PDF

VERBESSERUNG DER WIRKSAMKEIT DES SOA-DESIGN DURCH REFERENZMODELLE, Oliver Holschke, Olga Levina, Jannis Rake, and Philipp Offermann

PDF

ZIELORIENTIERTE DATENMODELLIERUNG FÜR ITILBASIERTE INTER-ORGANISATIONALE CONFIGURATION MANAGEMENT DATABASES, Wolfgang Hommel and Silvia Knittl

PDF

AUSWIRKUNGEN DER SERVICEORIENTIERUNG AUF DAS BUSINESS ENGINEERING: EINE METAMODELLBASIERTE ANALYSE, Frank Höning, Volker Bach, and Hubert Österle

PDF

ANWENDUNGSPOTENZIALE FÜR BUSINESS INTELLIGENCE-TECHNOLOGIEN IM CALL CENTERBEREICH, Christian Hrach and Rainer Alt

PDF

VON EISBERGEN UND SUPERTANKERN: TOPOLOGIE EINES CAMPUS-MANAGEMENTEINFÜHRUNGSPROZESSES, Monique Janneck, Cyrill Adelberger, Sabine Fiammingo, and Ruth Luka

PDF

LEISTUNGSORIENTIERTE STEUERUNG DER INFORMATIONSVERSORGUNG IM RAHMEN DER QUALITÄTSSICHERUNG IN DIENSTLEISTUNGSNETZWERKEN, Reinhard Jung and Martina Meschke

PDF

EINSATZ VON RECOMMENDER-SYSTEMEN ZUR PERSONALISIERTEN INFORMATIONSVERSORGUNG IM STANDARDBERICHTSWESEN VON DATA-WAREHOUSE-SYSTEMEN, Carsten Jürck, Tim-Oliver Förtsch, Bernd U. Jahn, and Achim Ulbrich-vom Ende

PDF

ANALYSE VON MEINUNGEN IN SOZIALEN NETZWERKEN DES WEB 2.0, Carolin Kaiser

PDF

MODEL-DRIVEN DEVELOPMENT OF SERVICEORIENTED BUSINESS APPLICATION SYSTEMS, Stefan Kätker and Susanne Patig

PDF

STRATEGIES TO SUPPORT AMBULANCE SCHEDULING WITH EFFICIENT ROUTING SERVICES, Günter Kiechle, Karl Dörner, and Stefan Biffl

PDF

IDENTITY MANAGEMENT IN BUSINESS PROCESS MODELLING: A MODEL-DRIVEN APPROACH, Heiko Klarl, Christian Wolff, and Christian Emig

PDF

OPTIMIERUNGSSYSTEME IM ÖPNV: MEHRDEPOTUMLAUF- UND DIENSTPLANUNG MIT ZEITFENSTERN FÜR GEPLANTE FAHRTEN, Natalia Kliewer, Bastian Amberg, and Boris Amberg

PDF

A VALUE NETWORK ANALYSIS OF AUTOMATED ACCESS TO E-GOVERNMENT SERVICES, Ralf Klischewski and Stefan Ukena

PDF

A CUSTOMIZING PLATFORM FOR INDIVIDUAL PRODUCTION PLANNING AND CONTROL SOLUTIONS, Benjamin Klöpper, Tobias Rust, Thorsten Timm, and Wilhelm Dangelmaier

PDF

ERFOLGSFAKTOREN BEI DER UMSTELLUNG VON INFORMATIONSSYSTEMEN AN HOCHSCHULEN, Heide Klug

PDF

MODELLVERGLEICH MITTELS CLUSTERANALYSE AM BEISPIEL EINER AUTOMATISIERTEN ÄHNLICHKEITSANALYSE FÜR OLAPBERICHTSSPEZIFIKATIONEN, Ralf Knackstedt, Marc Oliver Deinert, and Jörg Becker

PDF

VORGEHENSMODELL ZUR ENTWICKLUNG VON REIFEGRADMODELLEN, Ralf Knackstedt, Jens Pöppelbuß, and Jörg Becker

PDF

MODELLIERUNG INTEGRIERTER PRODUKTION UND DIENSTLEISTUNG MIT DEM SCOR-MODELL – BESTEHENDE ANSÄTZE UND ENTWICKLUNGSPERSPEKTIVEN, Ralf Knackstedt, Armin Stein, and Jörg Becker

PDF

EIN OPTIMIERUNGSSYSTEM FÜR DIE STRATEGISCHE PRODUKTIONS- UND KAPAZITÄTSPLANUNG IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE, Achim Koberstein, Ralf Bihlmaier, René Obst, and Leena Suhl

PDF

NON-OPTIMIZED TEMPORAL STRUCTURES AS A FAILURE FACTOR IN VIRTUAL TEAMS, Felix Köbler, Marilyn Tremaine, Jan Marco Leimeister, and Helmut Krcmar

PDF

STRATEGISCHE AUSRICHTUNG DER BUSINESS INTELLIGENCE SYSTEME IN DER BANK AUSTRIA GRUPPE, Walter Kosak

PDF

MOBILE STATECHART-BASIERTE TOURISTIK-ANWENDUNGEN, Jens Krösche, Martin Scheuchenegger, Stephan Drab, and Stephan Selinger

PDF

BEURTEILUNGSKRITERIEN INTERNATIONALER FACHZEITSCHRIFTEN IM UMFELD DER WIRTSCHAFTSINFORMATIK, Karl Kurbel, Ilja Krybus, and Ivo Stankov

PDF

EIN ALLGEMEINER ANSATZ ZUR ABLEITUNG VON ABHÄNGIGKEITSANALYSEN AUF UNTERNEHMENSARCHITEKTURMODELLEN, Stephan Kurpjuweit and Stephan Aier

PDF

INTEGRATION VON MES-SYSTEMEN IN SAP FOR MILL PRODUCTS, Stefan Lampl

PDF

ENTWICKLUNG EINER WEB 2.0-PLATTFORM FÜR DIE AKADEMISCHE WEITERBILDUNG, Dierk Langbein

PDF

SEMANTISCHE KUNDEN-FEATURE-OBJEKTE IN ERWEITERTEN DIGITALEN PRODUKTMODELLEN, Heiner Lasi and Hans-Georg Kemper

PDF

LERNEN IN VIRTUELLEN WELTEN, Christoph Lattemann, Stefan Stieglitz, and Sabrina Korreck

PDF

DO WEB SERVICES FOSTER SPECIALIZATION? AN ANALYSIS OF WEB SERVICE DIRECTORIES, Christine Legner

PDF

CONTROLLING IM WISSENSMANAGEMENT – KONZEPTION EINES ALLGEMEINEN ANSATZES ZUR ERFOLGSBEWERTUNG IM WISSENSMANAGEMENT, Franz Lehner, Nadine Amende, Stephan Wildner, and Nicolas Haas

PDF

SOCIAL ONLINE SHOPPING: NEUE FORMEN DER INTERAKTION UND KOLLABORATION IM ELECTRONIC COMMERCE DER ZUKUNFT, Peter Leitner and Thomas Grechenig

PDF

CITUC: AUTOMATISIERTE LÖSUNGSBEWERTUNG IM E-LEARNING DURCH KOLLABORATIVES FILTERN, Frank Loll and Niels Pinkwart

PDF

COSMA – EIN INTEGRIERTER ANSATZ FÜR DAS MANAGEMENT VON SERVICE LEVEL AGREEMENTS BEI COMPOSITE SERVICES, André Ludwig

PDF

BAULEITPLANUNG ONLINE – INTERNET GESTÜTZTE BETEILIGUNG IM BAULEITPLANVERFAHREN, Rolf Lührs, Harald Rathmann, and Kai-Uwe Krause

PDF

NEUARTIGE KONZEPTE FÜR INTERAKTIVE MANAGEMENTSYSTEM-PLATTFORMEN: PROZESSORIENTIERT – ORGANISATIONSÜBERGREIFEND – ERFOLGSOPTIMIEREND, Christian Lürzer and Walter Preyss

PDF

IMPLEMENTIERUNG EINES INTERACTIVE-PRICERESPONSE- SYSTEMS BEI EINER LOW-COST-AIRLINE, Stefan Mang, Martin Spann, and David Post

PDF

DIE AUSWIRKUNGEN VON SOZIALEN MOTIVEN AUF DIE RECHTS- UND HAFTUNGSSITUATION AM BEISPIEL OFFENER NETZE, Reto Mantz